Wohnen in Niederbardenberg
-AUSVERKAUFT-
Lage

Zum Verkauf standen auf dem ehemaligen Sportplatz Niederbardenberg zwischen Florastraße, Hubertusstraße und Am Hagelkreuz:

  • 8 Grundstücke zur Bebauung mit Doppelhaushälften
  • 1 Grundstück zur Bebauung mit einem Einfamilienhaus
  • 1 Grundstück zur Bebauung mit einem Mehrfamilienhaus
Daten und Fakten
  • Doppelhaushälften – Grundstücksgrößen
    zw. ca. 323 qm – ca. 443 qm
  • Einfamilienhaus – Grundstücksgröße
    ca. 529 qm
  • Mehrfamilienhaus – Grundstücksgröße
    ca. 1.220 qm
  • Preise
    230,00 € / qm
Beschreibung
  • Das Plangebiet umfasste die zum Verkauf stehenden Grundstücke zur Wohnbebauung sowie eine öffentliche Fläche, bestehend aus Grünfläche, öffentlichem Spielplatz, Zelt-/Ballspielplatz und Besucherparkplätzen.
  • Der Verkauf erfolgte erschließungsbeitragsfrei nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches. Für die Grundstücke 6 und 7 wurde eine Baulast zu den Nachbargrundstücken eingetragen.
  • Bei Bebauung mit offener Bauweise, als Dachform wurde ein Satteldach vorgegeben. Garagendächer sind zu begrünen.
  • Auf den Grundstücken 1-9 sind je ein Baum, auf Grundstück 10 sind 2 Bäume zu setzen, zu pflegen und dauerhaft zu unterhalten. Baumgröße und Art sind so zu wählen, dass sie als Ersatzpflanzung gelten.
  • Die Bebaubarkeit ergab sich nach §34 BauGB. Der Leitfaden der Stadt Herzogenrath zum Gestaltungsplan war zu berücksichtigen. Es bestand eine Bauverpflichtung.
  • Zusätzlich fielen zu den Grundstückskosten weitere Kosten für Vermessungsarbeiten, Erstellung von Hausanschlüssen sowie Notar- und Gerichtsgebühren an.
Die Grundstücke sind alle vermarktet. Aktuell können wir Ihnen kein Grundstücksangebot unterbreiten.

News

Bericht aus der Aachener Zeitung vom 06.05.2022

Stadtentwicklungsgesellschaft Herzogenrath

Sehen.

Entwickeln.

Handeln.

SEH. – Vertrauen Sie uns

Die Stadtentwicklungsgesellschaft Herzogenrath (SEH) fördert die wirtschaftliche und städtebauliche Entwicklung der Stadt Herzogenrath. Immobilienwirtschaftliche Projektentwicklungen sind nur ein Kompetenzbereich von uns. Die Handlungsfelder greifen ineinander. Die SEH hat den Anspruch, Sie kompetent und ganzheitlich zu beraten. Wir bringen unser Know-How und Engagement mit ein und versuchen durch unser unternehmerisches Denken, eine WIN-WIN Situation für die Stadt Herzogenrath und den Wirtschaftsstandort Herzogenrath zu schaffen. Wir finden praktikable Lösungen für die strategische Entwicklung des Standorts Herzogenrath.