Spatenstich Bicherouxstraße

Presse-Info Nr. 41/2021

Hervorragende Synergien zwischen Handwerk und Technologie schaffen…

Auf einem weiteren Gelände im Industrie- und Gewerbepark Bicherouxstraße starten jetzt die Bauarbeiten. Das Unternehmen Herbartz Gabelstapler Vermietungs- und Vertriebs GmbH hat den 1. Spatenstich für ihr 4000 Quadratmeter großes Grundstück vollzogen – nun können die Bauarbeiten für den neuen Gewerbestandort starten.

„Es war ein unglaublich schöner Moment, als ich den Bagger auf unserem neuen Gelände sah“, freut sich Betriebsinhaber Mathieu Senden, der gemeinsam mit seinem Sohn Yves Herbartz das Unternehmen leitet. Seit der Gründung im Jahr 1988 in Aachen hat sich das Unternehmen im Großraum Aachen – Köln – Mönchengladbach einen Namen als Fachhändler für Gabelstapler und Transportgeräte erarbeitet. Maschinen zwischen einer und zwölf Tonnen Gewicht werden hier verkauft, vermietet und instandgehalten. Die Betriebsgebäude sind derzeit mit insgesamt 15 Mitarbeiter*innen an zwei verschiedenen Standorten – in Aachen und in Kohlscheid – angesiedelt. „Diese räumliche Trennung ist für uns und unser stetig wachsendes Team keine optimale Lösung. Schon seit längerem waren wir auf der Suche nach einem geeigneten Areal, auf dem wir unseren Betrieb an einem Standort zusammenführen und damit bündeln können. Im Industrie- und Gewerbepark Bicherouxstraße haben wir die idealen Voraussetzungen hierfür gefunden“, berichtet Yves Herbartz.

Unter Mitwirkung des Wirtschaftsförderers und Geschäftsführers der Stadtentwicklungsgesellschaft (SEH), Michael Eßers, konnte der Vertragsabschluss erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Eßers: „Mit dieser Ansiedlung können wir hervorragende Synergien zwischen Technologie und Handwerk schaffen. An diesem Standort kann man sich weiter entwickeln und genau das ist für die Unternehmen von Interesse. In absehbarer Zeit werden wir hier weitere Betriebe begrüßen können“.
Neben einem zweigeschossigen Bürogebäude werden auf dem Gelände im ersten Schritt eine Werkstatt- und eine Lagerhalle entstehen. Perspektivisch ist der Ausbau der verbleibenden Freifläche für bedarfsorientierte Erweiterungen vorgesehen. Auch wird mit dem neuen Betriebsgebäude die räumliche Möglichkeit geschaffen, zukünftig Lehrlinge im gewerblichen und kaufmännischen Bereich auszubilden, um sie für die spätere Arbeit im Betrieb zu qualifizieren. Auch sollen weitere Vollzeitstellen eingerichtet werden, um die wachsende Nachfrage nach den Dienstleistungen des Unternehmens qualifiziert bedienen zu können.

Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian betont: „Ich freue mich sehr über den betrieblichen Zuwachs an diesem attraktiven Standort. Die Lage direkt am Stadtzentrum und neben dem Bahnhof bietet sehr viele unternehmerische Vorteile. Ich bedanke mich bei der Fa. Herbartz für ihr Engagement und wünsche Ihnen viel Erfolg beim Ausbau des Unternehmens am Standort Herzogenrath!“

Quelle: Pressestelle Stadt Herzogenrath / Petra Baur.

Bildunterschrift v.li.n.r.:
Foto 414: Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian, Wirtschaftsförderer und SEH Geschäftsführer Michael Essers, Betriebsinhaber Mathieu Senden und Yves Herbartz

Stadtentwicklungsgesellschaft Herzogenrath

Sehen.

Entwickeln.

Handeln.

SEH. – Vertrauen Sie uns

Die Stadtentwicklungsgesellschaft Herzogenrath (SEH) fördert die wirtschaftliche und städtebauliche Entwicklung der Stadt Herzogenrath. Immobilienwirtschaftliche Projektentwicklungen sind nur ein Kompetenzbereich von uns. Die Handlungsfelder greifen ineinander. Die SEH hat den Anspruch, Sie kompetent und ganzheitlich zu beraten. Wir bringen unser Know-How und Engagement mit ein und versuchen durch unser unternehmerisches Denken, eine WIN-WIN Situation für die Stadt Herzogenrath und den Wirtschaftsstandort Herzogenrath zu schaffen. Wir finden praktikable Lösungen für die strategische Entwicklung des Standorts Herzogenrath.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die Dienste, die wir anbieten können, beeinträchtigen kann.

Klicken Sie hier, um den Google Analytics-Tracking-Code zu aktivieren / deaktivieren.
Klicken Sie hier, um die Google Fonts zu aktivieren / deaktivieren.
Klicken Sie hier, um Google Maps zu aktivieren / deaktivieren.
Klicken Sie hier, um eingebettete Videos zu aktivieren / deaktivieren.
Unsere Webseite verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.